Ride the Alps Multisport

Sonntag, 15. September 2019

 

Die 12 km lange Strecke mit 810 Höhenmetern kann per Velo, Rollski, Inline-Skates, E-Bikes oder laufend mit Zeitmessung zurückgelegt werden. Wähle dazu deine Lieblingssportart! 


Alle Multisportler sowie die Personen der Erlebnisfahrt geniessen den komplett gesperrten Flüelapass.

Sonntag 15.September 2019

Zeit (Uhr)
Beschreibung
10:00 13:00

Startnummernausgabe direkt am Start (Flüelastrasse 25)
inkl. Nachmeldungen

13:00 13:45

Kleiderabgabe Flüela Challenge (beim Start, Busstation Stilli)

14:00

Start Genussfahrt mit dem Velo (ohne Zeitmessung)

ab 14:15

Start Ride the Alps Multisport
(Einzelzeitfahren mit Intervallstarts a 10sek.. Startreihenfolge nach Sportart: Velo, E-Bike, Running, Rollski, Inline

16:30 

Letzte Ankunft von AthletInnen auf der Passhöhe

17:00

Siegerehrung 

Informationen

  • In der Kategorie "E-Bike" sind alle für den Strassenverkehr zugelassene E-Bikes zugelassen (Motor-Unterstützung bis 25km/h oder bis 45km/h). Aus Gründen der Fairness (unterschiedliche Motorunterstützung) werden Preise unter allen Teilnehmenden verlost. 
  • Für die Teilnahme gilt ein Mindestalter von 16 Jahren (Jahrgang 2003). 
  • Alle Teilnehmer können bis 30min vor dem Start einen Rücksack mit warmer Kleidung beim Start abgeben. Dieser wird dann zum Ziel transportiert. 
  • Für den Transport talwärts werden Busse zur Verfügung gestellt (Radfahrer fahren eigenständig ins Tal - wer möchte sich die Abfahrt schon entgehen lassen!). 
  • Wer möchte, kann selbstverständlich bis nach Susch und zurück fahren. Bitte rechts fahren, es gibt Gegenverkehr.
  • Mindestalter Ride the Alps Genussfahrt ohne Zeitmessung: 2006
  • Mindestalter Ride the Alps Multisport: 2003 

Wettkampfstrecke

Der Start erfolgt bei der Bushaltestelle "Stilli" an der Flüela-Passstrasse (Einbiegung Oberhöfji). Das Ziel befindet sich auf der Passhöhe (Hospiz).